Dienstag, 24. November 2015

MeMadeMittwoch 10.

Eeeeendlich bin ich mal wieder beim Me Made Mittwoch dabei, ich freue mich so!

Und was habe ich zu presentieren? Tataaa, ein Oberteil! Eine Bluse um genau zu sein mit Bubikragen. Wie ich da wohl auf die Idee gekommen bin? ;)


Ich nähe grundsätzlich viel zu wenige Oberteile, dabei hätte ich hier echten Bedarf! Der Schnitt ist der in den letzten zwei Wochen berühmt gewordene Blusenschnitt aus der Sendung "Geschickt eingefädelt", nur das ich noch Ärmel dran gebastelt habe. Es ist mein erster Bubikragen, den ich je genäht habe. Und bin dementsprechend recht zufrieden.... rechts hinten ist eine klitzekleine Welle, aber ich hoffe, das sehe nur ich.


   
So, jetzt aber schnell wieder rein, Fotos mit kurzärmeligen Blusen bei 1 Grad Celsius sind zwar schön aufweckend am Morgen aber mehr auch nicht. Stattdesen schaue ich lieber bei den anderen Damen vorbei, die sich heute wieder beim Me Made Mittwoch versammeln. 

Ein schönen Mittwoch euch allen!



Kommentare:

  1. Tolles Shirt! Der Kragen ist schön geworden, der Stoff ist wunderschön! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das Teil gut mit dem blumig auffälligen Kragen!

    AntwortenLöschen
  3. perfekt gelungen! witzig - bei mir ist es genau umgekehrt: blumiges top und einfarbiger kragen :-)

    die Idee mit den ärmeln ist natürlich genial! das nächste top möchte ich auch unbedingt mit ärmeln machen, damit es wintertauglicher ist.

    glg andrea

    AntwortenLöschen